Als die Ostfriesen radeln lernten

Informationen zum Buch

Als die Ostfriesen radeln lernten

  • Veröffentlichung: Leer 2001
  • 2. Auflage 2002
  • Broschüre
  • 227 Seiten
  • 157 s/w Abbildungen
  • 16 farb. Abbildungen
  • ISBN: 3-928612-61-1
  • Preis: 12,80 €

Buchbesprechungen

Gerd Harms, BORKUM-er-leben

Ein kurzweiliges, amüsantes und opulent bebildertes Buch, das schmunzeln macht und anregt zum Nachdenken.

Anzeiger für Harlingerland

Heinrich Buurman hat mit seinem sehr lebendig ausgearbeiteten Buch ein kurzweiliges Lesevergnügen nicht nur für leidenschaftliche Radfahrer geschaffen und zugleich ein gutes Stück regionale Zeitgeschichte dokumentiert.

Stefan Pötzsch

„Alltagsgeschichte“ nennt die Forschung den Bereich, dem sich der Leeraner Apotheker und Historiker aus Passion, Dr. Heinrich Buurman, besonders widmet und dessen Forschungsergebnisse er dann regelmäßig in kleinen, feinen Büchern, – die er dann auch noch selbst herausgibt, – der Öffentlichkeit vorlegt. Das sind dann keine „Döntjes“, die er niederschreibt – hier wird mit wissenschaftlicher Methodik der Geschichte der „normalen“ Lebensweise nachgegangen! Und gerade das macht dann seine Bücher auch so lesenswert.

Schreibe einen Kommentar